2019 pruefung 7

Bald ist es wieder so weit – die Gesellenprüfung steht vor der Tür! Die schriftliche Prüfung findet am 05. Juni 2019 statt. Die praktische Prüfung ist vom 17.-20. Juni vorgesehen.

Die Dachdecker-Innung für Ostfriesland hat am 04. und 08. Mai im Schulungszentrum für die angehenden Gesellen einen Übungstag angeboten. Dieses Angebot haben insgesamt 21 Auszubildende wahrgenommen. An den neuen Prüfungsmodellen konnte jeder die Steildacheindeckung üben.

Begleitet haben am 04. Mai die Dacheckermeister Lothar Heuermann, Haiko Langheim und Johann Hofmann vom Gesellenprüfungsausschuss. 

Am 08. Mai hat Anwendungstechniker und Dachdeckermeister Jan-Hendrik Nülle von der Firma BMI Braas GmbH die verschiedenen Modelle im Betonstein und Dachziegelbereich vorgestellt. Es wurden 2er-Teams gebildet, die nach der Verlegeanleitung die Konterlattung sowie die Latteneinteilung einschließlich der Ortgangziegel- bzw. Steine für die verschiedenen Modelle ermitteln mussten. Jedes Team musste Dachziegel und Betondachsteine berechnen und ermitteln. Für die Berechnung durften Taschenrechner benutzt werden. Dies ist auch die Grundlage für die Gesellenprüfung. Herr Nülle hat die Azubis begleitet gute und praktische Tipps übermittelt und auf Fehler hingewiesen.

Die Azubis sowie das Lehrpersonal waren von diesem Lehrgang begeistert.

2019 pruefung 2 2019 pruefung 1 2019 pruefung 3 2019 pruefung 4 2019 pruefung 5 2019 pruefung 6 2019 pruefung 8 2019 pruefung 9